Hallo Genossinnen und Genossen!

Liebe Genossin, lieber Genosse,

auch ich, Jakob Maria Mierscheid,  bin endlich im Neuland angekommen. Nachdem ich bisher immer über die Landesliste in den Bundestag eingezogen bin, vertrete ich nun endlich einen Wahlkreis – Wahlkreis 300. Das Internet. Es wird Zeit, dass endlich jemand die Interessen der Menschen aus dem Internet im Plenum vertritt, auch wenn mein Wahlkreis etwas größer ist als die anderen 299 in Deutschland.

Aber wenn du mich bisher noch nicht gekannt hast (und wem kann ich das schon verübeln, schließlich kennt man niemanden aus Rheinland-Pfalz) dann Stelle ich mich hier kurz vor:

Ich bin Jakob Maria Mierscheid und seit 1979 Mitglied des Deutschen Bundestages für die SPD. Nachdem ich lange Zeit als Hinterbänkler verbracht habe und im Schatten für die deutsche Sozialdemokratie gekämpft habe, trage ich diesen Kampf nun ins Internet, dort wo die jungen und kreativen Leute leben. Mein Beobachtungen aus dem Internet, meine Meinung zu brandaktuellen Themen und lustige kleine Bildchen (im Internet heißt das Meme, wie mir ein freundlicher Twitter-Bürger erklärte) werde ich hier mit meiner Wählerschaft teilen.

Solidarische Grüße,

euer JMM